Paddeln auf dem Aveyron / Monteils - Najac

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Frankreich
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I
Lage zw. 118m und 245m über NN
Länge 15km
Gefälle -127m (-8‰)
Abschnitt unterhalb Aveyron / St. Antonin nach Penne
Letzte Befahrung
Der Aveyron fließt auf dieser Strecke mit nur einem Wehr durch eine sehr schöne Wald- und Wiesenlandschaft. Die Straße ist fast auf der kompletten Strecke weder hör- noch sichtbar. Einzig eine Bahnstrecke kreuzt auf Steinbrücken den Fluss mehrfach. Die Schwierigkeiten liegen durchgehend nur bei I-II bei einem niedrigen Wasserstand. Das einzige Wehr - ein Schrägwehr - befindet sich kurz vor dem Ausstieg unterhalb der Burg von Najac und ist gut über eine Bootsrutsche fahrbar. Falls diese durch Äste versperrt ist, kann man das Wehr auch so fahren.

Karte

Einstieg

In Monteils unterhalb des Wehres
Ausstieg

Slalomstrecke unterhalb der Burg von Najac
TrustedPaddler

Eingetragen von Pellice

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder des Aveyron/Monteils - Najac

Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank Gewässer 1001149 Flussdatenbank